Audi: neuer Vorstand für Produktion

Anzeige Unternehmen und Personen | Erstellt von SP

Gerd Walker wird bei der Audi AG neuer Vorstand für Produktion und Logistik. Er löst Peter Kössler ab, der in den Ruhestand geht.

Die Nachfolge für Peter Kössler tritt Gerd Walker an, der seine Laufbahn bei Audi in der Produktion begonnen hat und aktuell die Volkswagen Konzern Produktion in Wolfsburg leitet: „Mit Gerd Walker gewinnt Audi einen versierten Produktionsexperten, der die Transformation der weltweiten Audi-Werke in Richtung E-Mobilität weiter vorantreiben wird.“, sagt Volkswagen CEO und Audi Aufsichtsratschef Herbert Diess.

Mit Gerd Walker übernimmt ein erfahrener Produktionsexperte das Vorstandsressort bei Audi und kehrt nach Stationen in Wolfsburg und Györ nach Ingolstadt zurück. „Gerd Walker hat seine Laufbahn bei Audi begonnen, er ist mit unserer Marke und Philosophie bestens vertraut und wird unseren Zukunftskurs in der Produktion weiter vorantreiben und die Menschen mitnehmen. Seine Aufgabe wird sein, unsere Werke mit dem Hochlauf der E-Mobilität optimal auszulasten, die klimaneutrale Produktion in allen Werken bis 2025 bilanziell zu erreichen und die Produktion weiter zu digitalisieren und zu flexibilisieren“, sagt Audi-Chef Markus Duesmann.

zurück