Aktuelle News aus der Welt der Oberflächentechnik, werktäglich neu erstellt von der mo-Online-Redaktion. Für News-Einsendungen beachten Sie bitte unsere Autorenrichtlinien.

Die neuen Einhandschleifer-Modelle von Flex sind mit langlebigen, bürstenlosen Motoren ausgestattet. Der Arbeitskomfort erhöht sich dank geringer Vibrationswerte.

weiterlesen

Die neue Technologie mit der Bezeichnung „Smart Dressing Cycle“ reduziert die Kosten von Planschleif-Verfahren erheblich. Anwender profitieren von zusätzlichen Vorteilen.

weiterlesen

Bauteilspezifisch bearbeitete Oberflächen tragen oft entscheidend zur Produktqualität bei. Entsprechend werden sowohl an die Gratfreiheit und Sauberkeit als auch an das Oberflächenfinish zunehmend höhere Anforderungen gestellt. Auf der DeburringExpo trifft man sich, um Lösungen und Entwicklungen zu…

weiterlesen

Bürstenhersteller Kullen-Koti setzt bei der DeburringExpo, der BlechExpo und der MSV den Ausstellungsschwerpunkt auf Werkzeugbürsten für das vollautomatisierte Entgraten metallischer Bauteile und Halbzeuge.

weiterlesen

Mit der Norton Winter Keramikbindung PCX bietet Saint-Gobain Abrasives Premium-Schleifmittel für PKD- und PcBN-Werkzeuge an. Die neue PCX Prime hebt das Leistungsniveau dieser Diamant-Keramik-Bindungsmatrix deutlich an.

weiterlesen

Die DeburringEXPO wird vom 12. bis 14. Oktober 2021 auf dem Messegelände Karlsruhe durchgeführt. Anwender aus den verschiedenen Branchen können sich nun endlich wieder im direkten Gespräch mit Anbietern austauschen und neue sowie weiterentwickelte Lösungen live kennenlernen.

weiterlesen

Produktivitätssteigerungen bei Gardena durch Investition in ein Gleitschliffsystem. Den neuen Prozess umgesetzt hat Rösler per Keramo-Finishing.

weiterlesen

Die 9. Fachtagung Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen, die am 29. und 30. Juni 2021 als Hybrid-Event durchgeführt wurde, konnte eine gute Beteiligung verzeichnen.

weiterlesen

Die Fächerschleifscheibe Vision Cool von Rhodius erlaubt freie Sicht aufs Werkstück. Und sie verhindert mit einem bis zu 50 Prozent kühlerem Schliff, dass Anlauffarben und Materialverzug auftreten.

weiterlesen

Hersteller, OEMs und andere Unternehmen der Lieferkette sourcen das Entgratstrahlen zunehmend aus. Hier übernimmt unter anderem die KST Kugel-Srahltechnik aus Hagen.

weiterlesen

In zahlreichen Industriebereichen und Märkten stehen Unternehmen auch beim Entgraten und der Herstellung von Präzisionsoberflächen vor neue Herausforderungen. Um in diesen Bereichen eine optimale Informationsbeschaffung zu ermöglichen, führt fairXperts die 9. Fachtagung Entgrattechnologien und…

weiterlesen

In mehrjähriger Entwicklungsarbeit hat der österreichische Lackhersteller Adler einen sensitiven Schleifroboter für Fenster entwickelt. Dieser ermöglicht einen gleichmäßigen, fehlerfreien Zwischenschliff und macht so die Beschichtung besonders effizient.

weiterlesen

Am 10.06.2021 stellen Ihnen die Unternehmen Ervin, Wheelabrator, Freilacke und Pangborn in einem Livestream praxisrelevante Neuheiten aus der Beschichtungs- und Strahltechnik vor.

weiterlesen

Hohe Qualität und feine Oberflächen sind von großer Wichtigkeit bei der Herstellung aller Arten von Getrieben. Für die perfekte Bearbeitung bietet Saint Gobain nun spezielle Schleifscheiben an.

weiterlesen

Auf der virtuellen "automatica sprint“ stehen bei Yaskawa die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Industrierobotern im Fokus. Über 500000 installierte Motoman-Roboter weltweit stehen für konsequente Nachhaltigkeit in der Automation.

weiterlesen

Kühler Schliff in sauberem Arbeitsumfeld: Dank neuer Beschichtung können mehr Teile pro Scheibe geschliffen werden. Profit, Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit lassen sich so erhöhen.

weiterlesen

Mirka führt einen neuen Wand- und Deckenschleifer mit flexiblem Schleifkopf ein. Die Mirka Leros-Kurzvariante verfügt über die bekannten Fähigkeiten des Mirka Leros, jedoch in einer handlicheren Länge.

weiterlesen

Die neue Strahlkabine von Sapi ist ein Hybrid zwischen einem Sandstrahlcontainer und einer Sandstrahlkabine. Die Plug-and-Play-Lösung erfordert keine Installation vor Ort.

weiterlesen

Eine schonende und schnelle Handhabung der empfindlichen Silizium-Wafer gewährleistet das neue Handhabungssystem auf Basis von Ultraschall. Abdrücke, Kratzer oder Partikel können mit Hilfe des patentierten Lagers von ZS-Handling vermieden werden.

weiterlesen

Eine abgestimmte Argon-Wasserstoff-Mischung ermöglicht die Herstellung von Qualitäts-Prototypen und Kleinserien. Eine optimale Sinteratmosphäre gewährleistet die Stabilität und Festigkeit von gedruckten Teilen aus metallischen Werkstoffen.

weiterlesen

Anzeige