Flux nimmt Doppelmembranpumpen von Aro ins Programm

Anzeige Lackieren | Sonstige Themen | Erstellt von SP

Die Zusammenarbeit der beiden Pumpen-Spezialisten führt zu Synergieeffekten für hochwertige Pumpenlösungen. Die neuen Druckluftmembranpumpen fördern zuverlässig viskose Fluide mit Feststoffanteilen.

Um das Produktportfolio an druckluftbetriebenen Doppelmembranpumpen auszuweiten setzt der Pumpenspezialist Flux aus dem schwäbischen Maulbronn auf die Zusammenarbeit mit Aro, einem Unternehmen mit hoher Fachkompetenz im Flüssigkeitsmanagement mit luftbetriebenen Membranpumpen. Ab sofort können Anwender bei Flux als offiziellem Aro-Vertriebspartner für Deutschland, UK und die Niederlande aus einer noch breiteren Pumpenpalette für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete wählen.

Der Einsatzbereich der Pumpen reicht von niedrig viskosen Medien über korrosive und abrasive Flüssigkeiten - auch mit größeren Feststoffanteilen - bis zum Betrieb in Ex-Bereichen. Sonderpumpen wie beispielsweise FDA-konforme Ausführungen sowie Varianten für Pulver- und Hochdruckanwendungen sind ebenfalls verfügbar. Besonders hervorzuheben sind die mit einer elektronischen Schnittstelle lieferbaren Pumpen der EXP-Serie, die problemlos in automatisierte Prozesse eingebunden oder später in diese nachgerüstet werden können.

zurück