Dr. Hönle AG und Ledvance kooperieren für den Infektionsschutz

Anzeige Sonstige Themen | Erstellt von BA

Neben dem europaweiten Vertrieb der Produktfamilie SteriWhite Air von Hönle umfasst die Zusammenarbeit auch die gemeinsame Entwicklung neuer UVC-Entkeimungssysteme.

 

Bereits zu Beginn der Corona-Epidemie entwickelte die Dr. Hönle AG einen UVC-Luftentkeimer für Räume mit Personenaufenthalt. Die UVC-Entkeimung wirkt chemiefrei, schnell, zuverlässig – und mit einer nachgewiesenen Entkeimungsrate von 99,99 % auf Oberflächen hocheffizient gegen SARS-CoV-2. Die UVC-Luftentkeimung kann einen wichtigen Beitrag leisten, um auch vor weiteren Infektionen zu schützen, sagt Heiko Runge, Vorstand Vertrieb und Marketing der Dr. Hönle AG.

Deshalb freut er sich sehr über die Kooperation mit Ledvance, einem führenden Anbieter für professionelle Lichtanwendungen und Know-how im Bereich UVC-Entkeimung. Dass Luftreinigung in Zukunft ein wichtiger Bestandteil jedes Hygienekonzepts sein wird, davon ist auch Dr. Oliver Vogler, Managing Director Westeuropa bei Ledvance, überzeugt: „Wir glauben, dass UVC-Desinfektionsgeräte neben anderen technologischen Alternativen großartige Helfer sind, um die Raumluftqualität während und nach der Pandemie wiederherzustellen.“

zurück