Axalta eröffnet Standort in den Niederlanden

Anzeige Unternehmen und Personen | Erstellt von BA

Die neue Anlage des Herstellers von Flüssig- und Pulverlacken ermöglicht es Axalta, mehr Kunden mit Reparaturlack- und Zubehörprodukten sowie Dienstleistungen zu beliefern.

Der neue Standort im Business Park Medel in Tiel umfasst auch die Axalta Refinish Academy, in der künftige Lackierer geschult werden. Sie verfügt unter anderem über das kürzlich eingeführte Daisy Wheel 3.0, das erstmals ein durchgängiges, vollautomatisches Farbmischen ermöglicht und nahtlos mit dem digitalen Farbtonmanagement von Axalta zusammenarbeitet. Ein separater Mischraum – der auch für den Direktvertrieb genutzt wird – ist mit einer hochmodernen Doppel-Lackmischanlage ausgestattet. So können Kunden, die größere Mengen an Reparaturlacken benötigen, schnell und einfach beliefert werden.

„Unsere neue Anlage in Tiel ist vollelektrisch und übertrifft die lokalen Nachhaltigkeitsanforderungen. So können wir für unsere Kunden ein ausgezeichneter, zukunftsorientierter Partner sein und gemeinsam mit ihnen an einer grüneren Zukunft arbeiten“, sagt Jim Muse, Axalta Vice President des Geschäftsbereichs Refinish für EMEA.

zurück