VOC

VOC

ist die Abkürzung für Volatile Organic Compounds (flüchtige organische Substanzen).

Laut Definition der WHO sind VOC organische Substanzen mit einem Siedebereich von

60 – 250 °C. Zu den VOC zählen z.B. Verbindungen der Stoffgruppe Alkane/Alkene, Aromaten, Terpene, Halogenkohlenwasserstoffe, Ester, Aldehyde und Ketone.

siehe auch Lösemittel

Zurück

► Aus dem mo Lexikon der Oberflächentechnik - in der Übersicht finden Sie weitere Begriffe.

Fachbeiträge zum Thema

  • Nasslack applizieren mit Elektrostatik

    In diesem Beitrag werden neben Grundlagen zur Elektro¬statik sowohl die Grenzen, als auch großen Chancen die¬ser Technologie aufgezeigt und verdeutlicht, dass sich die anfangs höhere Investition durchaus schnell amortisieren kann. Eine umfassende Analyse der Rahmenbedingungen ist dabei der Schlüssel für einen erfolgreichen Lackierprozess. weiterlesen

  • Mehr Produktivität für Hydraulikzylinder

    Bei der KMF-Maschinenfabrik wurden Hydraulikzylinder für Land- und Baumaschinen bisher ausschließlich manuell beschichtet. Eine umfangreiche Modernisierung führte nun zu erheblichen Verbesserungen bei Qualität und Produktivität. weiterlesen

  • Gleitlack statt Fett

    Überall wo sich Teile bewegen, entsteht Reibung und damit Energieverlust. Gleitlacke reduzuieren nicht nur die Reibung, sie schützen auch vor Verschleiß und Korrosion. Immer strengere gesetzliche Richtlinien erhöhen zugleich die Anforderungen an zugelassene Schmierstoffe und fordern von Herstellern neue technische Lösungen. weiterlesen

  • Die neue Welt des Lackierens

    Ein zukunftsorientiertes Layout setzt sich aus flexiblen, intelligent vernetzten und bedarfsgerecht skalierbaren Prozessmodulen zusammen. Rund um diese Anforderungen gab Dürr in einem aufwändigen Live-Steam-Event Einblicke in die "Lackierei der Zukunft" und Antworten auf die Veränderungen im Markt. weiterlesen

  • VOC-Reduzierung auch für Bestandsanlagen

    Die Emissionsgrenzwerte für flüchtige organische Verbindungen wurden Ende letzten Jahres EU-weit verschärft. Konsequenzen hat das vor allem für bestehende Lackieranlagen. Dürr entwickelt gemeinsam mit Betreibern Maßnahmenpläne zur VOC-Reduzierung. weiterlesen