Sensor

Sensor

Sensoren sind Messfühler, mit deren Hilfe physikalisch-chemische Größen (Wärme, Strahlung, Druck, Konzentration) erfasst und in elektrische Signale umgesetzt werden können. Diese Eigenschaft macht Sensoren zu einem wichtigen Hilfsmittel bei der Prozessüberwachung. Elektrochemische Sensoren sind z.B. ionenselektive (-sensitive) Elektroden (ISFET), welche die Aktivitäten von Ionen messen.

 

Zurück

► Aus dem mo Lexikon der Oberflächentechnik - in der Übersicht finden Sie weitere Begriffe.

Fachbeiträge zum Thema

  • Reinigung von Batteriehülsen

    Entwicklungsimpulse durch Branchenwandel

    Der Umbau der Automobilindustrie ist in vollem Gange. Nachdem der Verbrenner nicht mehr als tragendes Antriebskonzept gilt, stellen sich der industrielle Bauteilreinigung heute neue Aufgaben. Die Effekte des Wandels werden deutlich am Beispiel der Umsetzung einer Prototypenanlage für einen Batteriehülsenhersteller. weiterlesen

  • Nachhaltig lackierte Gasmotoren und mehr

    Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind nicht nur ein Thema der Betriebskosten und der Produktivität, sondern längst auch ein Anspruch der Kunden. Deshalb investierte ein internationaler Hersteller von Gasmotoren und Anlagentechnik zur Gasverarbeitung und -Transport in einen Neustart für die eigene Oberflächentechnik. weiterlesen

  • Simulation Roboter

    Von der Projektierung bis zur Wartung digital

    Eine vollautomatisierte Lackieranlage in Neustadt an der Donau beschichtet Kunststoffbauteile für Automotive. Während der Projektierung wurden Simulationstechniken eingesetzt, um künftige Bottlenecks auszuschalten. Für Predictive Maintenance und spätere Prozessverbesserungen wurde eine Vielzahl smarter Sensoren verbaut. weiterlesen

  • Großraum-Lackierkabine Scheuch

    Wahl ohne Qual

    Bei einem österreichischen Schüttguttechnik-Spezialisten wurde eine Großraum-Lackierkabine mit zwei Zonen eingebaut. Die Zonen können getrennt werden für modulares Lackieren unterschiedlicher Farben in einer Charge, oder zu einer Zone zusammengefasst als Großraum-Lackierkabine betrieben werden weiterlesen

  • Schneestrahl-Reinigung

    Nicht ein einziger Fingerabdruck bleibt

    Wenn nachfolgende Prozesse oder Produktfunktionen es erfordern, wird die Bauteilreinigung in den Reinraum verlagert. Um dafür eine geeignete Anlage zu entwickeln, bedarf es allerhand konstruktiver Tricks und Finesse. Ein Maschinenbauunternehmen hat für diese Anwendungen die trockene Schneestrahltechnologie gewählt. weiterlesen