Diffusion

Diffusion

Thermodynamischer Prozess des Ausgleichs von Konzentrationsgefällen. Findet merklich statt bei höheren Temperaturen, insbesondere an der Grenzfläche zwischen verschiedenen Phasen.

 

Zurück

► Aus dem mo Lexikon der Oberflächentechnik - in der Übersicht finden Sie weitere Begriffe.

Fachbeiträge zum Thema

  • Lackverlaufsstörungen vor und nach Behandlung

    Benetzungsstörungen ade

    Lackbenetzungsstörende Substanzen (LABS), wie zum Beispiel Silikone, Öle oder Fette verursachen auf frisch lackierten Oberflächen häßliche Krater oder Schlieren. Sie sind nur sehr schwer aus dem Lackierprozess fernzuhalten. SKF Economos Deutschland GmbH speziell hat nun einen Weg gefunden, LABS aus dem Lackierprozess fernzuhalten. weiterlesen

  • Neues aus Anwendung und Forschung

    Nach eineinhalb Jahren Veranstaltungspause fanden erstmals wieder die ZVO-Oberflächentage im Estrel Kongresszentrum in Berlin statt. Die Veranstaltung war etwas kleiner als gewohnt – doch die Stimmung war gut und konstruktiv. weiterlesen