Depolarisierte Nickelanoden

Depolarisierte Nickelanoden

sind Anoden, die zur Verhinderung der Polarisation (d.h. zur besseren Ni-Auflösung) einen Zusatz von Schwefel enthalten.

Zurück

► Aus dem mo Lexikon der Oberflächentechnik - in der Übersicht finden Sie weitere Begriffe.

Anzeige