Neue Marke der Rösler Gruppe für Additive Manufacturing

Anzeige Unternehmen und Personen | Erstellt von DK

Mit dem Launch von AM Solutions bündelt die Rösler Oberflächentechnik GmbH ihre jahrelangen Aktivitäten im Bereich Post Processing additiv gefertigter Bauteile in einer auf diese Fertigungstechnologie spezialisierten Marke. Das Angebot von AM Solutions umfasst ein breites Portfolio an Services und automatisierten Technologie-Lösungen entlang der AM-Prozesskette – und das unabhängig davon, in welcher 3D-Drucktechnologie und aus welchem Werkstoff die Teile gefertigt wurden und welche Anforderungen an die Oberfläche gestellt werden. Dafür kooperiert Rösler eng mit namhaften Unternehmen.

Die Services schließen Dienstleistungen für die nachbearbeitungsgerechte Auslegung beziehungsweise Optimierung des Werkstücks und/oder Druckprozesses ebenso ein wie die Hardware-Beratung. Im Bereich Post Processing und Oberflächenfinish bietet AM Solutions für jeden Prozessschritt der Nachbearbeitung – vom Entpulvern über das Entfernen von Stützstrukturen und Einglätten bis zum Polieren und Färben – automatisierte Verfahren aus einer Hand an. So kann die Nachbearbeitung prozesssicher und mit reproduzierbarem Ergebnis durchgeführt werden. Dabei stehen die Maschinen und Anlagen nicht nur als Einzellösung zur Verfügung, sondern auch als angepasstes, verkettetes Gesamtsystem mit manuellem, teil- oder vollautomatisiertem Teilehandling.

zurück