mo wünscht Frohe Feiertage!

Anzeige Branche | Erstellt von Carsten Blumenstengel | Oliver Missbach

Ein bewegtes Jahr in der Oberflächenbranche liegt hinter uns. Neben positiven technologischen Trends und Entwicklungen vom oversprayfreien Lackieren bis hin zu Fortschritten bei der Industrie 4.0. gab es auch Unruhe und wechselhafte Aussichten durch Handelsstreitigkeiten und die Hinwendung zur E-Mobilität.

Aber seit Anbeginn der Industrialisierung passieren technologische Revolutionen nun einmal in regelmäßigen Abständen - und so gilt es, Unternehmen und Prozesse rechtzeitig auf die neuen Anforderungen einzustellen. Das bedeutet viel Arbeit für 2020 - aber auch die Chance, aus der Reihe der Mitbewerber hervorzutreten und Marktanteile zu gewinnen. In diesem Sinne wünscht die mo - Magazin für Oberflächentechnik allen Lesern und Besuchern Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

zurück

Kommentare und Antworten

anmelden und Kommentare hinzufügen.
Sei der erste der kommentiert