Reibungsverluste minimieren mit Additiv von Tramaco

Anzeige Sonstige Themen | Erstellt von SP

Tramaco hat seine Produktionstechnologie für die Herstellung von Treibmitteln optimiert. Auch hochkonzentrierte Masterbatche schwierig zu verarbeitender Additive können nun hergestellt werden.

Das Additiv Trasil IM 20 von Tramaco ist als Entformungshilfe für Spritzgussteile mit komplizierten Geometrien gut geeignet. Bei Verwendung des Trasil IM 20 sind diese Teile in der Regel früher und leichter entformbar. Je nach verwendeter Konzentration können sie zusätzlich auch noch eine verringerte Gleitreibung aufweisen.

Für Gleitreibungsanwendungen eignet sich das Traplast PTFE Slip 80, ein 80 %iges Masterbatch von mikronisiertem PTFE. Über die beiden verschiedenen Wirkmechanismen erhält man neben vereinfachter Entformung eine sehr gute Reduzierung der Gleitreibung sowohl kurz-, mittel- als auch langfristig.

zurück