RAL Farben auf der IMM Cologne 2020

Vom 13. bis 19. Januar 2020 öffnet die Kölnmesse wieder ihre Tore für die weltweit führende Möbelmesse, die IMM Cologne. Fast schon traditionell stellt RAL Farben auch in diesem Jahr im designorientierten Messesegment „Pure Platforms“ in der Halle 3.1 aus, inmitten von Nachwuchsdesignern, Hochschulen und Trendexperten.

RAL Farben stellt auf der IMM Cologne 2020 die Ausgabe 2020+ der Trendreihe RAL Colour Feeling vor (Bild: RAL Farben)

Vom modernen Dienstleister für Farbgestaltung werden auf dem Stand F011 innovative Farbgestaltungsinstrumente für Designer, Architekten, Innenarchitekten und Handwerker sowie die aktuellen Trends 2020+ präsentiert. Hauptthema des diesjährigen Messeauftritts wird die neu aufgelegte und vollständig überarbeitete Ausgabe 2020+ der Trendreihe RAL Colour Feeling sein. Unter dem Titel „reBirth of Culture“ präsentiert RAL Farben nicht nur ein Portfolio von 15 Farbnuancen, sondern verbindet diese gleichzeitig mit grundlegenden Designprinzipien. Hieraus entsteht für Architekten, Designer und Industriekunden eine unmittelbare und umfassende Anwendbarkeit der Farbpalette, die deutlich über sonstige Trendinformationen hinausgeht.

Mit dem RAL Starter – Kit präsentieren die Bonner Farbexperten weiterhin einen leichten und schnellen Einstieg in die Welt des RAL Design System plus. Dabei erfolgte die Auswahl der 150 Farbtöne unter Berücksichtigung aktueller Farbtendenzen und zeitloser Gestaltungsprinzipien. Durch die reduzierte Komplexität des Farbtonumfangs eignet sich das Paket besonders als schnelles Arbeitstool im Studio, beim Kunden, bei der Bemusterung, für Moodboards und Farb-Material-Collagen.  Das unaufdringliche und doch aufmerksamkeitsstarke Design der Farbbox war dem Rat für Formgebung eine Prämierung mit dem German Design Award 2020 wert.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren