Neue Generation Fühlhebelmessgeräte

Anzeige Messen und Prüfen |

Fühlhebelmessgeräte von Mitutoyo dienen zu Messungen von axialem oder zirkulärem Rundlauf, Geradheit und Parallelität in Messvorrichtungen, auf Granitplatten oder in Rundlaufprüfgeräten. Das korrekte Einspannen von Werkstücken in Werkzeugmaschinen und auf Montageplatten sowie das Ausrichten von Achsen zueinander geht mit Mitutoyo Fühlhebelmessgeräten schnell und einfach von der Hand. Nun hat Mitutoyo eine neue Generation ins Programm genommen. Die Genauigkeits-Spezifikationen entsprechen der heute als Standard in Europa gültigen Norm ISO 9493. Die neuen Instrumente bestechen gegenüber ihren Vorgängern durch noch höhere Nutzerfreundlichkeit und noch größere Robustheit für den täglichen harten Einsatz. Dazu wurde das Innenleben gänzlich neu konstruiert, was beispielsweise in einer höheren Antastempfindlichkeit und einem minimierten Spiel im Messeinsatz resultiert. Das neue Modell hat Mitutoyo zudem mit einem leicht ablesbaren, blendfreien Skalenglas versehen, das obendrein eine schmutzabweisende und kratzfeste Mehrfach-Beschichtung aufweist. Der
O-Ring im Gehäuse verhindert das Eindringen von Staub und Öl und gewährleistet geschmeidige Drehbarkeit der Skale.

zurück