Europaweite Expansion für swepro Group

Mit dem Aufbau eines neuen Vertriebsbüros in Italien konnte die swepro Group noch vor Ende des Jahres die geplante europaweite Expansion abschließen. Der Spezialist für Drucklufttechnik kann damit im Jahr 2016 die insgesamt siebte Standorteröffnung feiern und ist nun flächendeckend auf dem europäischen Markt aktiv. Alle Tochterunternehmen bieten den Kunden das breitgefächerte Druckluftwerkzeug-Sortiment an. Je nach Standort ist dieses Sortiment um die Produkte der IONic-Serie und / oder der Drucklufttechnologien von Silvent erweitert. Neben dem ausgewählten Produktangebot legt die swepro Group, insbesondere im Zuge der Expansion, großen Wert auf die optimale Nutzung von Synergieeffekten. Hierzu gehört der intensive, wechselseitige Erfahrungsaustausch zwischen den Niederlassungen. Durch diese intensive Kommunikation stellt die swepro Group ihre hohen Qualitäts- und Servicestandards europaweit sicher. Davon sollen vor allem die Kunden profitieren.

 

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren