Mehr Produktivität durch NT-Primer

Lohnbeschichter stehen stets vor den Zielkonflikt zwischen hohen Durchsatz, dem Erreichen der notwendigen Qualität und marktfähiger Kosten. Rotocoat, ein führender Lohnbeschichter mit mehreren Standorten in den Niederlanden, die eine Feuerverzinkung anbieten und der auch mehrere Pulverbeschichtungslinien betreibt, verfolgt hier einen auf Qualität fokussiereten Ansatz. Wie es dem Unternehmen gelingt, Qualität und Langlebigkeit Priorität einzuräumen und gleichzeitig den Durchsatz durch die Verwendung von hochwertigen Niedrigtemperatur-Pulvern, auch NT-Pulver genannt, zu steigern, ohne in neue oder zusätzliche Ofentechnik zu investieren, lesen Sie auf den nächsten Seiten. Qualitätsbewusstsein kann sich für Lohnbeschichter gerade bei anspruchsvollen Anwendungsgebieten auszahlen.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren