Messen & Prüfen

Neben der Schichtdicke ist die Farbtoleranz oder Haftfestigkeit Bestandteil der Qualitätskontrolle. Dabei kommen zahlreiche unterschiedliche Messverfahren zum Einsatz – von der Wirbelstrommessung bis hin zur thermographischen Bestimmung von Schichtdicken. Ein zunehmendes Thema ist außerdem die Inline-Kontrolle von Prozessen, die im Kontext von Industrie 4.0 an Bedeutung gewinnt.

Mobile Schichtdickenmessung

Mobile Schichtdickenmessung

Ein Kölner Hersteller ermöglicht nun Schichtdickenmessung mit App und Funksensor. Das herkömmliche Messgerät wird durch einen Funksensor ersetzt und die dazugehörige App übernimmt alle Aufgaben eines professionellen Schichtdickenmessgeräts und ist jederzeit mobil auf Smartphones und Tablets verfügbar.

Mehrschichtlackierungen analysieren

Mehrschichtlackierungen analysieren

Die genaue Einhaltung der Schichtdicken ist bei modernen Autolackierungen ein wichtiger Qualitätsparameter. Das Problem dabei: Heute übliche zerstörungsfreie Methoden versagen oft bei Mehrschichtsystemen. Eine industrietaugliche Lösung verspricht neuartige Lackinspektionssysteme auf Basis von Terahertz-Wellen.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren