Mechanisches Bearbeiten

Ob Edelstahl geschliffen und poliert werden muss, oder ob es gilt, Gusshaut oder Korrosion vor einer Beschichtung zu entfernen – das mechanische Bearbeiten von Oberflächen spielt für die Funktionalität und Wertigkeit vieler Produkte eine entscheidende Rolle. Das Spektrum reicht vom Winkelschleifer über die Strahlanlage bis hin zu Roboter-Polierstationen oder anderen automatisierten Verfahren wie dem Gleitschleifen.

Zahn für Zahn schnell und reproduzierbar

Zahn für Zahn schnell und reproduzierbar

Das Entgraten von Verzahnungsbauteilen ist eine so komplexe Aufgabe, dass sie bisher nur mit hohem Aufwand oder gar nicht automatisiert werden konnte. Mit der roboterbasierten Lösung RZE – Roboter Zelle Entgraten – eines rheinland-pfälzischen Sondermaschinenbauers wird das nun anders.

Sensibler Schliff

Sensibler Schliff

Für die Bearbeitung großer Oberflächen gibt es nun eine industrietaugliche Roboter-Schleiflösung, deren Anpressdruck sich sensibel an die spezifische Beschaffenheit der Oberfläche an passt.

Shot Peening

Shot Peening

Mehr Leistung durch weniger Gewicht lautet das Motto der E-Mobilität. Shot Peening verdichtet das Material fragiler Bauteile und verlängert ihre Lebensdauer. Ein bekannter Lohndienstleister investierte daher in eine neue Strahlanlage.

Anzeige

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren