Neue flexible Zerstäuber

Hochrotationszerstäuber für Wasserlacke

Umrüstbar von Außen- auf Innenaufladung: Neue Hochrotationszerstäuber erlauben die Verarbeitung von Wasser-  oder Lösemittellacken und eröffnen neue Anwendungsfelder.

Im Bereich der Nasslackbeschichtung führt Wagner Geräte, die sich gleichermaßen für wasser- und lösemittelbasierte Lacke eignen. Es gibt sie nun in einer abgewandelten Form. Die Geräte der Reihe Topfinish RobotBell 1 ECH geben über den Elektrodenring Hochspannung ab und ionisieren so die Umgebungsluft. In Folge lädt sich das versprühte Material auf. Das geerdete Werkstück wird somit elektrostatisch beschichtet. Durch die externe Aufladung werden die Anlagenkosten für Wasserlackanwendungen deutlich reduziert. Ist eine besonders hohe Beschichtungsqualität gefordert, ist die Außenaufladung des Beschichtungsmaterials das Mittel der Wahl. 

Weiterlesen ►

Anzeige

Suche in Beiträgen

Nach oben

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren