Mehr Brandsicherheit für Batterien

Sonderthemen |

Die Energiedichte in den Batterien moderner Elektrofahrzeuge steigt kontinuierlich, dementsprechend wird der Brandschutz immer wichtiger. Ein neues speziell für die E-Mobilität entwickeltes intumeszierendes Schichtsystem erfüllt bereits jetzt künftig diesbezüglich in Europa zu erwartende gesetzliche Vorgaben.

Elektrofahrzeuge benötigen Batterien - daher ist ein sicherer Brandschutz äußerst wichtig. Ein für unterschiedlichse Beschichtungssysteme für die Autoindustrie bekannter Hersteller hat nun sein erstes Produktprogramm für Batteriebrandschutzbeschichtungen gestartet. Eines dieser Produkte ist eine intumeszierende Beschichtung, die sich bei großer Hitze oder Feuer ausdehnt. Auf diese Weise entsteht eine Isolierschicht, die vor thermischen Schäden schützt.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag in der MO 9-2022 oder hier online!

Zurück