Langlebiger Schutz und Chrom(VI)-freie Dekoschichten

Korrosionsschutz |

Hoher Korrosionsschutz, verbesserte Tiefenstreuung, optimiertes Reibungsverhalten – ein führender Spezialchemie-Hersteller stellt auf der Messe neue Lösungen vor. Besonders interessant sind die verbesserten Verfahren für Korrosionsschutz und TriChrom-Deko-Beschichtungen.

Dekorativ und funktional zugleich: Fahrzeugteile wie etwa Zierleisten, Griffe, Embleme, oder Alufelgen, Duschköpfe, Wasserhähne sie alle geben mit ihrem Glanz zahlreichen Produkten den letzten Schliff. Die umweltverträglichen dreiwertigen Chromverfahren eines Spezialchemie-Herstellers veredeln Produkte der Automobil-, Sanitär-, Möbel-, Konsumgüter-, Kosmetik- und Modeindustrie. Anwender können zwischen sechswertigen und dreiwertigen Chromschichten wählen. Neben den dekorativen Chrombeschichtungen zeigt das Unternehmen auf der Fachmesse SurfaceTechnology Germany Lösungen für die Vorbehandlung bis zur Endversiegelung von Oberflächen.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag in der mo-Ausgabe 6/2022 oder hier online!

Zurück