PaintExpo 2020: Neue Anforderungen an Lackierprozesse

Zukunftsorientiertes Lösungsangebot auf dem Messegelände Karlsruhe

Inhouse-lackierende Firmen stehen ebenso wie Lohnbeschichter vor veränderten und neuen Anforderungen, die eine entsprechende Anpassung von Prozessen erfordern. Das global umfassendste und zukunftsorientierteste Lösungsangebot dafür präsentiert die PaintExpo vom 21. bis 24. April 2020 auf dem Messegelände Karlsruhe.

Die Paintexpo deckt als weltweit einzige Informations- und Beschaffungsplattform für industrielle Lackiertechnik ein breites Anwendungs- und Aufgabenspektrum ab. Dies bestätigt ein Blick auf die Ausstellerliste der Weltleitmesse, zu deren 8. Auflage bereits Ende 2019 rund 500 Unternehmen aus 26 Ländern ihren Standplatz gebucht hatten. Sie belegen mit rund 16.000 Quadratmetern Nettoausstellungsfläche schon mehr als die Gesamtausstellungsfläche der Veranstaltung 2018. Die Global Player der Branche sind dabei ebenso vertreten wie innovative mittelständische und kleinere Unternehmen. „Dies ermöglicht Lohnbeschichtern und Besuchern aus inhouse-lackierenden Unternehmen sich umfassend über die aktuellsten Entwicklungen und Trends in allen Bereichen der industriellen Lackiertechnik zu informieren.“, erklärt Jürgen Haußmann, Geschäftsführer des Veranstalters FairFair GmbH.

Trend zu Automatisierung und Digitalisierung

Durch den Trend zu Automatisierung und Digitalisierung stehen Lösungen für die Automatisierung und Digitalisierung der Lackierprozesse auf der Messe im Fokus. Durch den Trend zu einer stärkeren Individualisierung werden zunehmend mehrfarbige Lackierungen gefordert. Ziel dabei ist, ohne Maskierung beziehungsweise mit einem deutlich reduzierten Maskieraufwand und verringertem Overspray beschichten zu können.

Einen Beitrag leistet hier neben neuen Entwicklungen für schnelleres und einfacheres Maskieren der Einsatz elektrostatischer Applikationssysteme, die per se weniger Overspray verursachen. Das komplette Ausstellungssektrum der Paintexpo umfasst Anlagen für die Beschichtung in Nass-, Pulver-, UV-, Tauch- und Coil-Verfahren, Lacke für alle Verfahren, Applikationssysteme, Spritzpistolen und Zerstäuber, Automatisierungs- und Fördertechnik, Reinigung und Vorbehandlung, Trocknung und Aushärtung, Umwelttechnik, Drucklufttechnik, Luftversorgung und Abluftreinigung, Wasseraufbereitung, Recycling und Entsorgung, Zubehör, Maskierung, Mess- und Prüftechnik, Qualitätssicherung, Kennzeichnung, Entlackung, Lohnbeschichtung, Dienstleistungen sowie Fachliteratur.

Anzeige

Anzeige

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren