High-Solid-Lacke

High-Solid-Lacke

sind Lacke mit hohem Festkörpergehalt. Dieser Entwicklungstrend ist im gesteigerten Umweltbewusstsein (weniger Lösemittel) und in der Tatsache begründet, dass bei zunehmender Rohstoffverknappung die Abgabe größerer Lösemittelmengen in die Abluft auf Dauer nicht verantwortet werden kann.

 

Zurück

► Aus dem mo Lexikon der Oberflächentechnik - in der Übersicht finden Sie weitere Begriffe.

Anzeige

Anzeige

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren