Alkalische Reiniger

Alkalische Reiniger

(auch Abkoch- oder Heißentfettungsmittel) sind verdünnte Lösungen von Alkalihydroxid, -carbonat, -phosphat, -borat oder -silicat sowie Netz- und Emulgiermitteln. Alkalische Reiniger werden bei erhöhter Temperatur (>60° C) und Verweilzeiten von 3 – 10 Minuten zum Entfernen von Fett und Schmutz eingesetzt.

Zurück

► Aus dem mo Lexikon der Oberflächentechnik - in der Übersicht finden Sie weitere Begriffe.

Anzeige

Anzeige

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren