Algizide

Algizide

Algizide sind Verbindungen, die die Eigenschaft besitzen, Algen abzutöten oder deren Wachstum oder Vermehrung zu hemmen. Als Anstrichalgizide fungieren in Wasser weitgehend unlösliche Verbindungen wie Diuron, Dichlorfluanid. In Antifoulinganstrichen werden noch umfangreiche zinnorganische Verbindungen eingesetzt.

Zurück

► Aus dem mo Lexikon der Oberflächentechnik - in der Übersicht finden Sie weitere Begriffe.

Anzeige

Anzeige

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren