Aluminieren

Thermochemische Behandlung zur Anreicherung der Randschicht eines Werkstücks mit Aluminium. Es entstehen Aluminiumüberzüge auf Metallen, die gegen Korrosion schützen sollen. Gebräuchliche Verfahren sind das Alitieren und Plattieren. Beim Plattieren wird der Grundwerkstoff mit einer Aluminiumfolie bedeckt, die sich temperatur- und druckabhängig mit dem Werkstück verbindet.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren