Zinkatbeize

Um Aluminiumwerkstoffe einwandfrei und haftfest galvanisieren zu können, ist es erforderlich, das Aluminium von seiner Oxidhaut zu befreien und zu verhindern, dass sich eine neue Oxidschicht vor dem Aufbringen des ersten galvanischen Überzugs bildet. Zum Einsatz kommt eine alkalische Zinksalzlösung (Zinkatbeize), die eine Zink-Zwischenschicht auf dem Aluminium aufbaut und auf der dann galvanische Überzüge abgeschieden werden können.