WDX

(= Wellenlängendispersive Röntgenmikroanalyse)

siehe Röntgenmikroanalyse