Reversed Phase Plating

ist ein Verfahren, das bei der galvanischen Metallabscheidung Schichten mit speziellen Eigenschaften erzeugt. Zu diesem Zweck wird die am Elektrolyten angelegte Spannung periodisch umgepolt. Dieses Verfahren ist mit dem Pulse Plating Verfahren verwandt.