Pulver-Rückgewinnungssystem

System, das die überschüssigen Pulverlacke (Overspray), die nicht während des Pulverbeschichtens auf dem Werkstück aufgebracht wurden, sammelt. Ein geschlossenes Rückgewinnungssystem ist eine separate, eingehauste Sammeleinrichtung für Pulverlacke (z.B. Filter und/oder Zyklon), die durch Rohrleitungen mit der Pulverbeschichtungskabine verbunden ist. Ein offenes Rückgewinnungssystem ist eine Sammeleinrichtung für Pulverlacke, die normalerweise mit Filtern ausgestattet und in offener Bauweise in die Pulverbeschichtungskabine integriert ist.