Plattieren

Aufbringen eines Schutzmetalls auf ein Werkstück. In der Regel wird eine dünne Metallfolie auf das zu schützende oder zu verschönernde Werkstück bei erhöhter Temperatur aufgewalzt oder aufgehämmert. Mit Gold plattierte Schmuckteile heißen Dublee.