Ohmsches Gesetz

Bei Stromfluss durch einen elektrischen Leiter ist unter bestimmten Bedingungen (konstante Temperatur) der Quotient aus dem Spannungsabfall über dem Leiter U und der Stromstärke I konstant. Dieser Quotient wird der elektrische Widerstand R genannt und es gilt die Gleichung R = U/I.