Nigrosintest

der Nigrosintest prüft Oberflächen auf Öl- bzw. Fettfreiheit. Dazu wird die zu untersuchende Oberfläche mit einer wässrigen Nigrosinlösung benetzt. Trocknet die Lösung ein und sieht sie gleichmässig dunkel aus, so ist die Oberfläche fettfrei. Bilden sich hingegen dunkle Flecken, so ist die Oberfläche ölig.