Korrosion

ist die qualitätsmindernde Veränderung eines Werkstoffs (speziell bei Metallen) durch eine von der Oberfläche ausgehende, unabsichtliche chemische oder elektrochemische Reaktion mit seiner Umgebung. Man unterscheidet bei Metallen eine Vielzahl verschiedener Korrosionsformen:

siehe auch Belagskorrosion, Belüftungselement, Berührungskorrosion, Entzinkung, Erosion, Flugrost, interkristalline Korrosion, Kontaktkorrosion, Lochfraß, Lokalelement, Pitting, Rost, Schichtkorrosion, Schwingungsrisskorrosion, Schwitzwasserkorrosion, Spaltkorrosion, weißer Rost