Kathode

ist eine Elektronen anbietende Elektrode, in die bei der Elektrolyse der positive Strom eintritt. Die Kationen wandern an die Kathode und werden dort unter Abgabe ihrer Ladung abgeschieden (kathodische Reaktion).