Kaskadenspülung

Spülverfahren, bei dem das Wasser in einem mehrteiligen Behälter von einem Abteil in das jeweils nächste Abteil abfließt. Die zu spülenden Teile werden im Gegenstrom vom letzten Abteil zum ersten bewegt und kommen dabei nacheinander mit Wasser von wachsender Sauberkeit in Berührung.