Grenzfläche

ist die Fläche zwischen zwei Phasen (fest/flüssig, fest/gasförmig, flüssig/gasförmig), aber auch zwischen zwei nicht mischbaren Flüssigkeiten (flüssig/flüssig) oder zwischen unterschiedlichen kristallinen Bereichen (fest/fest). Diese Grenzflächen werden dann als Korngrenzen bezeichnet.