Druckverfahren

Drucken ist ein Vervielfältigungsverfahren von Bild und Text durch die Übertragung einer flüssigen Farbe von einer Druckform auf das zu bedruckende Material. Es werden vier Druckverfahren unterschieden: Hochdruck, Tiefdruck, Offsetdruck und Siebdruck. Beim Bedrucken von Metall-, Glas- und Kunststoffoberflächen können im Prinzip alle Druckverfahren eingesetzt werden. Aus diesen vier Grundverfahren entstanden die indirekten Druckverfahren wie indirekter Tiefdruck, Tampondruck, Transferdruck und indirekter Siebdruck, die sich für komplizierte Formteile besser eignen. Bei den indirekten Verfahren erfolgt zuerst der Druck auf ein Übertragungsmaterial und dann die Übergabe des Druckbildes auf die zu bedruckende Fläche.