Coulombmeter

Gerät zur Bestimmung der geflossenen Elektrizitätsmenge. Gemessen wird die durch Wasserzersetzung gebildete Knallgasmenge oder das Gewicht eines elektrolytisch abgeschiedenen Metalls. Aus der Gewichtszunahme ergibt sich nach den Faradayschen Gesetzen die geflossene Elektrizitätsmenge.