Carbonitrieren

Das Carbonitrieren ist eine besondere Art des Einsatzhärtens. Die Oberfläche eines Werkstücks wird im µm-Bereich mit Kohlenstoff und Stickstoff angereichert. Der Stickstoff wirkt als Legierungselement in den Randbereichen des Werkstücks und verbessert die Randhärtbarkeit. Der Reibverschleiß carbonitrierter Randschichten von Werkstücken ist geringer als bei nicht carbonitrierten Werkstücken.