Anodischer Korrosionsschutz

Korrosionsschutz durch galvanische Passivierung. Der Werkstoff wird dabei entweder in Gegenwart eines Oxidationsmittels anodisch polarisiert oder ohne Oxidationsmittelzusatz als Anode geschaltet.