Ampère (A)

Ein Ampère ist die Stärke eines zeitlich unveränderlichen elektrischen Stromes, der, durch zwei in Vakuum parallel im Abstand ein Meter voneinander angeordnete geradlinige, unendlich lange Leiter von vernachlässigbar kleinem, kreisförmigem Querschnitt fließend, zwischen diesen Leitern pro ein Meter Leiterlänge die Kraft 2·10-7Newton hervorruft.