PaintExpo 2024 Neuheiten und Premieren

Richtfest für neuen Gema-Firmensitz

Anzeige Pulverbeschichten | Unternehmen und Personen | Erstellt von BA

Die Gema Switzerland GmbH, Hersteller von Anlagen und Geräten für die industrielle Pulverbeschichtung, feierte Ende September das traditionelle Richtfest für den Neubau ihres neuen Firmensitzes in Gossau.

„Wir freuen uns auf den neuen Firmensitz, der optimal auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten sein wird. Das Gebäude bietet uns und unseren Mitarbeitenden moderne Arbeitswelten mit viel Kommunikations- und Begegnungsfläche, ist technisch auf dem neuesten Stand und hält genug Raum für unser Wachstum bereit," sagte Felix Mauchle, Mitglied der Geschäftsleitung der Gema. Das Unternehmen wird im Sommer 2024 die neuen Räumlichkeiten in Gossau beziehen.

Auf dem über 20000 m2 großen Areal wird neben Produktions- und Büroflächen auch ein zeitgemäßes Hochregallager erbaut. Die Produktionsfläche wird sich im Vergleich zu heute deutlich erhöhen und alle Montagegruppen, welche momentan extern über verschiedene Standorte verteilt sind, wieder unter einem Dach vereinen. Das moderne Versuchs- und Kundenapplikationslabor wird circa 60 % mehr Platz bieten und mit vier modernen Beschichtungslinien ausgestattet sein.

Zurück