VOA geht mit neuer Website online

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) präsentiert sich unter www.voa.de mit einer komplett neu gestalteten Website. Damit bietet er Internetbesuchern und seinen Mitgliedern einen umfassenden Einblick in die interessante Welt der Branche der Oberflächenveredeler und in das Aktionsfeld des Verbands.

(Bild: VOA)

„Neben einer modernen Optik haben wir den Fokus auf Service und Mehrwert für unsere Mitglieder sowie für Interessierte an der Branche und Vertreter aus Politik und Medien gelegt“, betont Dr. Alexa A. Becker, Geschäftsführerin des VOA und ergänzt: „Erstmals zeigen wir online, wie komplex und vielfältig unser Wirkungsfeld ist.“ So gibt es im Bereich der Technik erstmalig einen großen Umfang an Detailinformationen: wie funktionieren die einzelnen technischen Veredelungsprozesse, was macht die Qualitätszeichen Qualanod, Qua-Licoat, Qualideco und Qualistrip aus, die der VOA als Generallizenznehmer vergibt, und wie kann man sie erwerben.

Mithilfe weniger Navigationsschritte ist der Betrachter kurz und gut informiert über Termine und aktuelle Themen des VOA, über Kernaufgaben und Ziele, aber auch über das Engagement des Verbands als Interessenvertreter einer wichtigen Industriebranche Deutschlands, die sich zunehmend international aufstellt. Ein interner Bereich, der nur für Mitglieder zugänglich ist, eröffnet zusätzliche Informationsquellen und kostenfreie Downloads.

Eine Firmensuche steht für jeden zur Verfügung, um Mitgliedsunternehmen nach ausgewählten Leistungen zu filtern. Der VOA setzt dabei auch auf seine Mitglieder: Durch separate Firmen-Accounts erhalten sie die Möglichkeit, ihre aktuellen Firmendaten, Leistungen sowie weitere Informationen zum Produkt-portfolio individuell einzupflegen. Eine Win-win-Situation, die für alle Beteiligten gilt: der VOA bietet der Branche eine wertvolle Firmendatenbank, die Nutzer eine fundierte, aktuelle Informationsquelle und die Mitglieder eine digitale Wirkungsplattform.

„Als Netzwerk der Branche lag uns gerade das Tool „Firmensuche" auf unserer Website sehr am Herzen“, so Becker. Wer Firmen im Bereich der Anodisation, Beschichtung, Entlackung oder der Fördermitglieder sucht, kann über eine Filtermaske nach gewünschten Leistungskriterien suchen, selbstverständlich mit geografischer Suchfunktion. „Mit dem Relaunch wird die Entwicklung unserer Homepage nicht abgeschlossen sein“, versichert Becker und ergänzt: „es gibt immer wieder Veränderungen innerhalb unseres Branchennetzwerkes. Wir sind ein Teil dessen und bleiben dran!“

Die neue Website finden Sie unter: www.voa.de

 

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren