UV-Klebstoff von Panacol für Verzierungen und Dome Coatings

Panacol hat einen UV-Klebstoff speziell für Verzierungen auf Kunststoff, Glas oder Metall entwickelt. Der transparente Klebstoff erzielt durch seinen leichten Vergrößerungseffekt ein hochwertiges Erscheinungsbild der darunter befindlichen Strukturen und Bilder.

UV-Klebstoff von Panacol für vielseitige Anwendungen (Bild: Panacol)

Vitralit UC 6685 ist ein transparenter, UV-härtender Klebstoff auf Epoxidharzbasis. Er ist einkomponentig und einfach zu dosieren. Aufgrund seiner Viskosität eignet er sich für dekorative Applikationen auf Flacons und Flaschen oder für Dome Coatings. Unter UV-Licht im Wellenlängenbereich von 320 nm bis 390 nm lässt sich der Klebstoff in wenigen Sekunden aushärten.

Für eine besonders schnelle und einfache Aushärtung unter UV-Licht eignen sich die hauseigenen UV- und LED-UV-Systeme der Dr. Hönle AG. Nach der Aushärtung ist Vitralit UC 6685 sehr hart und kratzfest, er zeichnet sich durch brillante Transparenz aus und vergilbt nicht. Die Panacol-Elosol GmbH, ein Unternehmen der Hönle Gruppe, ist ein international agierender Anbieter im Wachstumsmarkt für industrielle Klebstoffe mit einem breiten Produktspektrum von UV-Klebstoffen über Strukturklebstoffe bis hin zu Leitklebstoffen.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren