Spatenstich in den Niederlanden

Axalta hat im Juni den ersten Spatenstich für einen neuen, hochmodernen Gebäudekomplex in den Niederlanden gesetzt. Mit 7.250 Quadratmetern Fläche hat die neue Einrichtung die Unterstützung des Geschäftsbereichs Refinish zum Ziel.

Spatenstich in Tiel (Bild: Axalta)

Der mit modernsten Technologien und Energiesparmerkmalen ausgestatte Gebäudekomplex in Tiel wird voraussichtlich Mitte 2021 fertiggestellt. Axaltas globale Reparaturlackmarken in den Niederlanden werden alle ihren Sitz an den neuen Standort im Business Park Medel verlegen. Nach seiner Fertigstellung werden Büroräume auf drei Etagen, ein Lager und ein neues Axalta Training Center zur Verfügung stehen. Im Training Center werden Reparaturlackierer darin geschult, modernste Technologien und neueste Techniken anzuwenden, um Reparaturlackierungen in Spitzenqualität erzielen zu können.

Der Standort Tiel folgt auf die 2019 eröffneten zwei Training Center, eines in Midrand, Südafrika, und eines in Sydney, Australien. „Die Investition in diese Einrichtung ist für das zukünftige Wachstum und den langfristigen Erfolg unseres Geschäftsbereichs Refinish in den Niederlanden und damit für das gesamte Unternehmen Axalta von entscheidender Bedeutung“, so Yves Kerstens, President von Axalta in der EMEA-Region.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren