Sata-Lackierpistole Satajet X 5500 Phaser erhältlich

Die fortschrittliche Zerstäubungstechnologie der Satajet X 5500 in den Düsengrößen 1,2-1,4 für HVLP und 1,2-1,3 für RP jeweils als I- und O-Variante ist nun auch für die Nachfolgerpistole des bisherigen Spitzenmodells „Phaser“ verfügbar.

Die Premium-Lackierpistole Satajet X 5500 Phaser (Bild: Sata)

Die elegante Satajet X 5500 Phaser verbindet ein außergewöhnliches Design und gewährleistet dennoch eine praxisgerechte Funktion für den Arbeitsalltag in der Lackierwerkstatt. Je nach eingesetztem Material, Arbeitsgewohnheit oder klimatischen Bedingungen kann der Anwender in der bewährten HVLP- und RP-Technologie zwischen einer kontrollierten oder schnellen Applikation wählen.

Durch die neuen Farb- und Luftdüsen und die optimierte Luftverteilung im Pistolenkörper kann auf den Luftverteilerring verzichtet werden. Zudem wurde die Lautstärke dieser Flüsterdüse während der Applikation spürbar reduziert und gibt dem Lackierer so ein weicheres, angenehmeres Gefühl beim Lackieren.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren