Internationales VOA Qualicoat/Qualideco Seminar

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) lädt seine Mitglieder und Nichtmitglieder sowie Architekten und Fassadenbauer zum diesjährigen Qualicoat/Qualideco Seminar am 28.05.2019 in Rüsselsheim ein. Für Lizenznehmer der beiden Qualitätszeichen ist diese Veranstaltung als Pflichtfortbildung im Sinne der Qualicoat/Qualideco Prüfbestimmungen anerkannt.

VOA Seminar

Expertenrunde auf dem VOA-Seminar 2018 (Bild: VOA)

Das Seminarprogramm 2019 setzt vormittags den Fokus auf die Vorbehandlung als Teilprozess der Beschichtung. Dazu gehört Neues aus Wissenschaft und Forschung zu Themen wie Eigenschaften und Korrosionsverhalten von Aluminium, Fehlermanagement beim Strangpressen, chemische Vorbehandlungsmethoden, Pulverarten und deren Herstellung sowie Lagerung und Einbrennbedingungen bei der organischen Beschichtung. Allem voran erfolgt die Einführung in das internationale Qualitätszeichen Qualistrip.

Der Nachmittag steht für eine große Expertenrunde mit Chemie- und Pulverlieferanten bzw. Herstellern, in der alle Teilnehmer ihre Wunschthemen sowie Herausforderungen aus dem Beschichtungsalltag intensiv besprechen können. „Dieses Diskussionsforum ist uns wichtig, denn die Erfahrung aus dem letzten Jahr hat gezeigt, dass der Austausch zwischen den Beschichtungsunternehmen sowie den Lieferanten und Herstellern für alle Seiten, sehr hilfreich und wertvoll ist. Die Kommunikation der verschiedenen Bereiche untereinander zu fördern, ist schließlich eine der Hauptaufgaben des Branchennetzwerks VOA“, so VOA Geschäftsführerin Dr. Alexa A. Becker.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren