HS-Schoch: Partner und Systemlieferant

Anzeige

Die HS-Schoch Gruppe ist Systemlieferant und Kompetenzpartner für KTL- und pulverbeschichtete Blech- und Stahlkomponenten. Von der Konstruktion, Blechbearbeitung und Oberflächenbeschichtung bis hin zur versandfertigen Systemkomponente.

Mit dem Baukastensystem System+ bietet die HS-Schoch Gruppe alle Arbeitsschritte des Produktionskreislaufs aus einer Hand. System+ garantiert dabei einen perfekten Service aller Produktionsschritte. Für Strahlarbeiten stehen bei der HS-Schoch Gruppe zwei Rollenbahnstrahlanlagen für eine max. Werkstückgröße mit 3.000 x 1.200 x 400 mm bereit. Diese bereiten das Werkstück für die weiteren Arbeitsschritte vor, lösen Verunreinigungen oder gestalten die Oberfläche z.B. matt. Die Taktanlage für KTL-Beschichtung ist für Stückgrößen bis zu 700 kg und eine max. Werkstückgröße von 3.500 x 1.080 x 1.800 mm geeignet. Zusätzlich steht noch eine Durchlaufanlage für eine max. Werkstückgröße von 1.500 x 1.200 x 400 mm zur Verfügung. Durch die KTL-Beschichtung mittels Tauchbad erhält das Werkstück einen wirksamen, dauerhaften und kratzfesten Korrosionsschutz, der gegen Steinschlag und Salzwasser beständig ist.

Mit der hochwertigen Pulverbeschichtung von HS-Schoch bringt man schließlich Farbe ins Spiel, möglich sind RAL-, HKS-, NCS- oder Hausfarbtöne. Auch verschiedene Oberflächenstrukturen wie glatt, strukturiert, glänzend oder matt sind durch eine Pulverbeschichtung möglich. Die HS-Schoch Gruppe besitzt eine Automatik-Pulveranlage mit 8 waagerecht laufenden Applikationspistolen für eine max. Werkstückgröße mit 3.500 x 1.200 x 1.700 mm und eine manuelle Schiebebahnanlage für bis zu 5 to Gewicht pro Werkstück für eine max. Werkstückgröße von 7.500 x 1.500 x 2.550 mm.

HS-Schoch GmbH
www.hs-schoch.de

Zurück