Denios erweitert Vorstand

Der Aufsichtsrat der Denios AG hat eine Neuzuordnung der Vorstandsressorts beschlossen und Frau Ricarda Fleer mit Wirkung zum 01.10.2020 als weiteres Vorstandsmitglied berufen. Die gebürtige Bielefelderin übernimmt bei Denios die Position als Chief Financial Officer (CFO).

CFO Ricarda Fleer (Bild: Denios)

Ricarda Fleer hat ihr Studium zur Betriebswirtin VWA und Bachelor of Business Administration berufsbegleitend bei Boge Kompressoren absolviert und kürzlich den Master in Wirtschaftspsychologie abgeschlossen. Im Rahmen ihrer langjährigen internationalen Laufbahn war sie in verschiedenen Positionen tätig. In ihrer neuen Funktion bei Denios ist sie verantwortlich für die Bereiche Finance und Controlling, Human Resources und Qualitätsmanagement.

 „Mit Frau Fleers Erfahrungen in mittelständischen Familienunternehmen mit weltweiten Strukturen werden wir unsere Geschäftsentwicklung international im Finanzbereich kontinuierlich ausbauen“, freut sich Helmut Dennig, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Denios AG. Gleichzeitig erfolgt eine  Neuzuordnung der bestehenden Vorstandsressorts, um den stetigen Wachstumskurs und die weitere Internationalisierung des Unternehmens zu unterstützen.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren